Unfall Rüsselsheim

Unfall Steinau

Unfall Steinau – 62-jähriger Motorradfahrer kommt zu Fall auf der L3195 und verletzt sich tödlich

Motorradunfall Steinau (ots/DAS) – Tödliche Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer im Alter von 62 Jahren bei einem Unfall Steinau am Samstagmorgen auf der L3195. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann aus Dietzenbach auf der Landesstrasse unterwegs. Dabei verlor er auf der feuchten Fahrbahn wohl wegen zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über seine Maschine.

Der Biker stürzte mit seiner Maschine und beide rutschten gegen die Leitplanke. Der Biker wurde dabei so schwer verletzt, dass er nur wenig später in einem Krankenhaus an den Folgen seiner schweren Blessuren erlag. Ein Sachverständiger soll auf den Antrag der Staatsanwaltschaft den genauen Unfallhergang klären helfen.

Bitte teilen!

Auch interessant!  Unfall B13 Oberickelsheim
Markiert in: