Unfall Sefferweich fordert zwei Todesopfer

Unfall Sefferweich fordert zwei Todesopfer

Unfall Sefferich
  • Save

Unfall  Bild: Polizeipräsidium Trier

 

Sefferweich /Trier (ots/DAS) – Tödlich verletzt bei einem schweren Unfall Sefferweich wurden am Dienstagabend ein Motorradfahrer im Alter von 18 Jahren und ein Beifahrer eines Pkw auf der L32. Wie die Polizei in Trier mitteilte, war eine 44-jährige Autofahrerin zusammen mit ihrem Beifahrer auf der L32 von Malbergweich/Staffelstein in Richtung Neidenbach/Waxbrunnen unterwegs. Als die Fahrerin aus unbekannten Grund die Kontrolle über ihr Auto verlor und mit einer Schutzplanke kollidierte.

Der Pkw überschlug sich in der Folge und blieb auf dem Dach liegend stehen. Es gelang den beiden Insassen sich aus dem Autowrack zu befreien. Gleichzeitig kam ein 18-jähriger Biker mit seinem Motorrad entgegen und kollidierte mit dem Pkw. Der junge Mann und der Beifahrer, dessen Alter nicht genannt wurde, kamen ums Leben. Die Fahrerin wurde schwer verletzt. Beide Fahrzeuge musste abgeschleppt werden.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen