Unfall Rottweil Dietingen

Unfall Rottweil Dietingen – Biker tödlich verletzt

Unfall Rottweil Dietingen (ots/DAS) – Bei einem Überholmanöver auf der Kreisstraße K5562 zwischen Dietingen und Böhringen im Landkreis Rottweill, kam am Dienstag ein 23-jähriger Motorradfahrer ums Leben. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit seiner Yamaha auf der K 5562 zwischen Dietingen in Richtung Böhringen unterwegs. Er überholte kurz nach der Ortschaft ein vorausfahrendes Fahrzeug und kam aus unbekannter Ursache ins Schlingern und kam in der Folge von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen.

Durch die Wucht des Aufpralls verletzte sich der Biker so schwer, dass er noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen erlag. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs bittet die Verkehrspolizei um Zeugenangaben. Personen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeidirektion Zimmern ob Rottweil (Tel.: 0741 34879-0) in Verbindung zu setzen.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen