Unfall Oberwaldachtal

Unfall Oberwaldachtal – 18-jähriger prallt mit Peugeot in eine Böschung und verletzt sich schwer

Oberwaldachtal (DAS) – Bei einem Unfall Oberwaldachtal am Dienstagnachmittag wurde ein 18-jähriger Fahrer eines Peugeot 206 schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte war der junge Mann mit seinem Pkw auf der K4721 von Oberwaldachtal kommend in Richtung Pfalzgrafenweiler unterwegs. Dabei verlor der junge Autofahrer aus nicht bekannter Ursache die Kontrolle über seinen Peugeot und kam nach rechts von der Straße und raste in eine Böschung.

Der Peugeot überschlug sich und wurde zurück auf die Fahrbahn gelenkt. Anwesende Ersthelfer die Zeugen des Vorgangs wurden, haben den jungen Mann aus dem Fahrzeugwrack geborgen und die Rettungskräfte alarmiert. Der junge Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeidirektion Zimmern o.R. (0741 34879-0) in Verbindung zu setzen.

Share via
Copy link