Unfall Kulmbach

Unfall Nagold Rohrdorf

Unfall Nagold Rohrdorf – 48-jähriger Sattelzug-Fahrer tödlich verletzt

Unfall Nagold Rohrdorf (ots/DAS) – Tödliche Verletzungen erlitt ein 48-jähriger Fahrer eines Sattelzugs bei einem tragischen Unfall Nagold am Mittwoch. Wie die örtliche Polizei mitteilte, war der Mann mit seinem Lkw auf der Bundesstraße B28 zwischen Nagold (Baden-Württemberg) und Rohrdorf unterwegs. Dabei verlor der Fahrer aus bislang nicht geklärter Ursache die Kontrolle über den Lastwagen und durchfuhr eine etwa 10 Meter tiefe Böschung hinunter.

Offenbar durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann durch die Windschutzscheibe des Lasters geschleudert und geriet in der Folge unter den Auflieger. Er wurde von diesem überrollt und erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Die Polizei hat die Ermittlungen zum dem Unfall aufgenommen.

Letzte Aktualisierung am 16.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Markiert in:

Unfall Nagold Rohrdorf

von admin Lesezeit: 1 min
0