Unfall Lüdinghausen

Unfall Lüdinghausen – Junge Frau bei Unfall auf der B58 schwer verletzt

Unfall Lüdinghausen (ots/DAS) – Bei einem Unfall Lüdinghausen (Landkreis Coesfeld) auf der B58 am Mittwochabend wurde eine junge Autofahrerin im Alter von 18 Jahren schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau mit ihrem Pkw auf der Bundesstraße von Lüdinghausen in Richtung Ascheberg unterwegs. Dabei kam die junge Frau aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab.

Anschließend überschlug sich der Wagen zweimal und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Die 18-jährige erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die B58 musste an der Unfallstelle für zwei Stunden komplett gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen