Unfall Linnich fordert zwei Schwerverletzte

Zwei Frauen bei Unfall Linnich nach Kollision schwer verletzt

Linnich (DAS) – Bei einem Unfall Linnich erlitten zwei Frauen auf der K9 nahe Linnich schwere Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, war am Donnerstagmorgen eine 32 Jahre alte Autofahrerin auf der K9 unterwegs. Sie wollte dann nach links einbiegen, übersah dabei aber offensichtlich den entgegenkommenden Pkw einer 40-jährigen aus Titz.

Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, dabei wurde der Wagen der 40-jährigen gegen den Randstein geschleudert, während der Wagen der Unfallverursacherin aus Waldfeucht herumgerissen wurde und neben dem ersten Wagen zum Stillstand kam. Die beiden Frauen erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Die beiden Unfallwagen musste abgeschleppt werden.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen