Unfall Japzow

Unfall Japzow – 32-jähriger schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Japzow (ots/DAS) – Schwer verletzt wurde ein 32 Jahre alter Autofahrer bei einem schweren Unfall Japzow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) am Dienstagmorgen des 12. Juli. Wie die Polizei Neubrandenburg mitteilte, war der junge Mann auf der L273 unterwegs, als er aus unbekannter Ursache mit seinem Pkw zuerst gegen eine Grundstücksbegrenzung und anschließend gegen einen Baum prallte.

Dabei erlitt er schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Landesstrasse L273 Rheinberg und Stavenhagen auf Höhe, musste während der Aufräumungs- Bergungsmassnahmen für 1,5 Stunden komplett gesperrt werden. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit.

Share via
Copy link