Unfall Adelsberg fordert ein Todesopfer

Unfall Adelsberg fordert ein Todesopfer auf der L140

Unfall Adelsberg/Freiburg (ots/DAS) – Tödliche Verletzungen erlitt ein Autofahrer bei einem schweren Unglück Adelsberg am Donnerstagmorgen auf der Fahrbahn der L140 zwischen Adelsberg und Zell i. W. Wie die örtliche Polizei mitteilte, fuhr ein mit drei Menschen besetzter Personenkraftwagen am frühen Donnerstagmorgen auf der L140 in Richtung Zell. In einer Biegung kam es von der Straße ab und stürzte einen Abhang hinunter.

Dabei kam ein Passagier ums Leben, ein weiterer wurde schwer verletzt. Über die Verletzungen des dritten Insassen besteht noch Unklarheit. Die L 140 ist momentan zwischen Zell i.W. und Adelsberg voll gesperrt. Die Bergungsarbeiten gestalten sich kompliziert und werden voraussichtlich bis in den späten Donnerstag andauern. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung des tödlicher Unfall Adelsberg aufgenommen.

Share via
Copy link