Unfall A6 Enkenbach-Alsenborn

Schwerer Motorradunfall Unfall A6 Enkenbach-Alsenborn

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Unfall A6 Enkenbach-Alsenborn am Montagabend. Der Kradfahrer war mit seinem Bike auf der Autobahn A6 in Richtung Saarbrücken, als er kurz hinter der Anschlussstelle aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Maschine verlor, wie die Polizei mitteilte.

Nach Unfall mit Verdacht auf schwere Verletzungen in Krankenhaus

Dabei geriet er auf den Grünstreifen, stürzte und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Er kam mit dem Verdacht auf schwere Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Polizei geht davon aus, dass der Biker allein an dem Unfall beteiligt war. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen