Unfall zwischen Wolfsburg und Gifthorn

Tödlicher Verkehrsunfall Sullingen

Tödlicher Verkehrsunfall Sullingen – Ehepaar kommt bei Kollision mit Sattelzug auf der B 214 ums Leben

[amazon_link asins=’B01N51NM2J’ template=’ProductAd’ store=’meintopauto-21′ marketplace=’DE’ link_id=’a6d1de45-62f9-11e7-9d2c-fd1bc9854c57′]

Tödlicher Verkehrsunfall Sullingen/ Polizeiinspektion Diepholz (ots/DAS) – Bei einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der B214 in Sullingen erlitten zwei Menschen tödliche Verletzungen bei der Kollision zwischen einem PKW und einem Sattelzug. Wie die Polizei n Diepholz mitteilte, fuhr eine 63-jährige Frau zusammen mit ihrem gleichaltrigen Ehemann als Beifahrer in ihrem PKW auf der B214 in Richtung Diepholz.

Dabei geriet die Frau urplötzlich und aus völlig unbekannter Ursache auf die Gegenspur und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden LKW eines 42-jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls erlitten die beiden Insassen im PKW tödliche und der Fahrer des Sattelzugs leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die B 214 musste für die Unfallaufnahme, Aufräumarbeiten und ersten Untersuchungen mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Letzte Aktualisierung am 21.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Tödlicher Verkehrsunfall Sullingen

von admin Lesezeit: 1 min
0