Unfall zwischen Wolfsburg und Gifthorn

Tödlicher Motorradunfall Heideck

Tödlicher Motorradunfall Heideck – Kradfahrer aus dem aus dem Landkreis Roth kommt bei Unfall nach Überholmanöver auf der Kreisstraße von Schloßberg nach Heideck ums Leben

Tödlicher Motorradunfall Heideck  (ots/DAS)  – Tödliche Verletzungen erlitt ein junger Biker im Alter von nur 38 Jahre bei einem schweren Motorradunfall auf der Kreisstraße von Schloßberg nach Heideck am Mittwochabend. Wie die Polizei mitteilte, war der Motorradfahrer aus dem Landkreis Roth auf der Kreisstraße von Schloßberg nach Heideck unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang von Heideck überholte der Kradfahrer den vorliegenden Erkenntnissen einen vor ihm fahrenden Pkw.

Nach dem Wiedereinscheren geriet er mit seinem Krad aus bisher nicht bekannter Ursache ins Schlingern und prallte gegen die Leitplanke. Dabei wurde der Fahrer über die seitliche Begrenzung in ein Gebüsch geschleudert. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Unfallaufnahme hinzugezogen. Die Staatstraße war für mehrere Stunden gesperrt.

Bitte teilen!