Schwerer Unfall Salzkotten

Schwerer Unfall Salzkotten fordert drei Verletzte

Schwerer Unfall Salzkotten (DAS) – Schwere Verletzungen erlitten die Insassen eines Autos bei einem Unfall Salzkotten am Sonntagmittag. Wie die örtliche Polizei in ihrem Bericht mitteilte, war ein 56-jähriger Mann mit seinem Auto aus Richtung Salzkotten kommend unterwegs. Der Fahrer verlor in einer langgezogenen Rechtskurve aus unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw und kam von der Fahrbahn ab.

Kontrolle verloren und gegen Baum geprallt

Dabei prallte er bei dem Autounfall gegen einen Baum. Neben dem Fahrer wurden außerdem seine 45-jährige Frau und deren Kind im Alter von 7 Jahren. Alle drei Verletzten kamen mit Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Verner Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Der Gesamtsachschaden dürfte sich auf etwa 11000 Euro belaufen.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen