Motorradunfall Wallenhorst

Motorradunfall Wallenhorst Biker erleidet schwere Verletzungen

Wallenhorst (ots/DAS) – Ein 55-jähriger Motorradfahrer erlitt am Sonntagabend bei einem Motorradunfall Wallenhorst schwere Verletzungen. Der Biker war mit seinem Krad auf der Hollager Straße unterwegs und wollte in dem dortigen Kreisverkehr auf regennasser Fahrbahn abbiegen und kam zu Fall, wie die Polizei mitteilte.

Kradfahrer kommt zu Fall und wird schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Der Kradfahrer wurde bei dem Sturz schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei sucht im Zusammenhang mit dem Unfall nach Zeugen die Angaben zum Hergang des Motorradunfalls machen könnten. Die Zeugen sollen sich unter 05407/ 81790.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen