Motorradunfall Braak

Biker bei Motorradunfall Braak schwer verletzt

Braak/Ratzeburg (ots/DAS) – Ein 69 Jahre alter Biker erlitt bei einem Motorradunfall Braak am Montagmorgen schwere Verletzungen. Wie die Polizei Ratzeburg am Dienstag mitteilte, war ein 49-jähriger Fahrer eines Daimler Kleintransporters in Braak (Landkreis Stormarn) unterwegs und wollte dabei einbiegen. Zeitgleich nährte sich der Biker auf seiner Maschine und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Fahrer des Kleintransporters hatte dem Kradfahrer die Vorfahrt genommen. Der Biker stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine Hamburger Klinik gebracht. Die Polizei gibt den Sachschaden an beiden Fahrzeugen mit 3000 Euro an. Das Biker war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen